Drucken

Frauen Bezirksliga (F-BL)

TSV Geislingen-TV Talheim43:25

Frauen 2 Bezirksklasse (F-BK)

TSV Geislingen 2-HWB Wint-Bitz20:29

Beim letzten Spiel vor der Weihnachtspause trat die 2. Damenmannschaft aus Geislingen gegen die Tabellenführerinnen des HWB Handball Winterlingen-Bitz an. Die erste Halbzeit verlief für die Geislinger Damen super. Bereits nach den ersten 2 Minuten gingen sie mit 2:0 in Führung und konnten die Führung zunächst auch konstant halten. Bis zur 30. Minute lag der TSV nicht einmal hinten und ging somit mit einer Führung von 12:10 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit konnte der TSV diese Leistung leider nicht bis zum Ende halten. Zur 40. Minute konnte Winterlingen-Bitz durch einige technische Fehler und vergebene Chancen der Geislingerinnen den Ausgleichstreffer schießen. Ab diesem Zeitpunkt gelang es dem TSV nicht mehr die Führung wieder zurück zu erlangen. In der Schlussphase des Spiels konnten die Geislingerinnen nur noch wenige Tore schießen, wodurch die Damen von Winterlingen-Bitz ihre Führung in den letzten Minuten des Spiels leider deutlich ausgebaut haben. Zum Schluss mussten sich die Geislinger Damen, trotz einer super ersten Halbzeit, mit 20:29 gegen Winterlingen-Bitz geschlagen geben.

Es spielten:
Chiara Makowski (TW), Veronika Klein, Angelika Essig (2), Katja Haak, Anne Leykam (3/1), Vanessa Fritz (5), Claudia Schmidtke (2/2), Claudia Sauter (4), Mirjam Lehmann (3), Jasmin Straub, Dorothea Arnold (1), Elisabeth Mortha

B-Jugend männlich Bezirksliga (mJB-BL)

TSV Geislingen-HSG Albstadt30:29

C-Jugend männlich Bezirksliga (mJC-BL)

TSV Geislingen-HSG Neckartal29:25

Nach dem großartigen Sieg vom vergangenen Wochenende gegen Fridingen/Mühlheim, erhoffte man sich eine in etwa gleiche Leistung gegen die sehr starken Neckartaler. Aber nach der Devise, jedes Spiel ist anders, gingen unsere Jungs konzentriert zu Werke. Neckartal ging mit 1:0 in Führung, dies war dann auch der einzige Rückstand unserer Mannschaft. Über die Spielstände von 5:2 und 10:06, kam es zum Halbzeitstand von 15:11. Nach dem Start in die zweite Spielhälfte dachte man, dass nach einem 5 Tore Vorsprung, das Spiel sicherer zu gestalten wäre. Der beste Schütze der HSG, Tom Steinhard, konnte nun öfters als gewünscht den Ball im Netz unserer Mannschaft unterbringen und die HSG‘ler konnten auf zwei Tore herankommen. Hervorragende Torhüterleistungen und doch erfolgreich abgeschlossene Angriffe, erbrachten über die Spielstände 18:15, 23:19, den Endstand zum 29:25 Sieg.

Es spielten:
Andreas Uttke (TW), Christian Müller, Adrian Schick, Paul Maier, Chris Gericke, Jannick Frank, Marcel Fett, Jannik Hauff, Philip Kocat, Jan Riccobono

Das erste Spiel im neuen Jahr, bestreitet unsere Mannschaft, gegen die HSG Neckartal, im Rückspiel am 10.01.2015 in Oberndorf. Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015, wünscht allen, die Mannschaft und ihre Trainer.

C-Jugend männlich 2 Bezirksklasse (mJC-BK)

TSV Geislingen 2-TV Hechingen21:23

C-Jugend weiblich Bezirksliga (wJC-BL)

TSV Geislingen-TV Talheim17:22

Am Sonntag, den 21.12.2014 spielte die C-Jugend weiblich des TSV Geislingen gegen ihre Gäste aus Talheim. Von Anfang an stand die Abwehr der TSV Mädels kompakt, sodass sie wenige Gegentore zuließ. Im Angriff taten sich die Geislingerinnen aufgrund der Abwehr der Gegnerinnen vermehrt schwer. Außerdem vergab man im Angriff viele Bälle, sodass die Mädels aus Talheim einige Gegenstöße laufen konnten. Aufgrund der Gegenstöße ging man in die Halbzeitpause mit einem Rückstand von 6:11. In der zweiten Halbzeit konnte der Angriff besser gestaltet werden und man konnte bis zu zwei Toren verkürzen. Kurz vor Schluss ließ aber die Abwehr der Geislingerinnen etwas nach, sodass die Talheimerinnen mit einem Endstand von 17:22 das Spiel gewannen. Trotz allem kämpften die TSV Mädels bis zum Schluss, was man ihnen hoch anrechnen muss. Ein Lob an die ganze Mannschaft, besonders auch an die Torhüterinnen, weil sie nie aufgegeben haben.

Es spielten:
Gianna Schmid (TW/2), Jasmin Renner (2), Annabel Schluck, Celine Bisinger (8/3), Lea Schulz (1), Juljana Byrszel, Diana Krestian, Hannah Schnake (4)

D-Jugend männlich Bezirksliga (mJD-BL)

TSV Geislingen-HSG Albstadt16:31

Unsere Jungs fanden am Sonntag wieder ihren Meister. Albstadt beherschte von Anfang an das Spiel und ging verdient als Sieger vom Platz.

Es spielten:

D-Jugend weiblich Bezirksliga (wJD-BL)

TSV Geislingen-HSG Frid/Mühl15:17

E-Jugend gemischt (AB) Aufsetzerball Staffel 2 (gJE-BLA-2)

TSV Geislingen-JSG Rottweil 26:0

Der letzte Spieltag im alten Jahr fand in der Längenfeldhalle in Balingen, gegen die Mannschaft von Rottweil, statt. Mit nur 1nem Mädel und 4 Jungs ging man in das Aufsetzerhandballspiel. Bravurös im Bereich der Abwehr und des Angriffs konnten unsere Jüngsten das erste Spiel mit 15:7 als Sieger das Feld verlassen. Die gestellten Aufgaben in den Koordinationsübungen wurden hervorragend gemeistert und man gewann mit 78:70 Punkten. Im abschließenden Turmballspiel ging man mit gemischten Gefühlen in das Spielfeld. Bei nur 5 einzusetzenden Spielern, war nun auch die Kondition gefragt. Mit Kampf und großem Einsatzwillen wurde ein 17:10 Sieg erarbeitet. Ein großes Lob an unsere junge Mannschaft wurde von den Eltern und Trainern unmittelbar nach dem Spiel an die Spielerin und Spieler verteilt.

Es spielten:
Joshua Staiger, Linus Hirschberger, Leonard Müller, Jolina Faul, Leon Frank

Das nächste Spiel findet am Samstag den 10.01.2015 in Bitz gegen die JSG Rottweil 2 statt. Die Mannschaft und ihre Trainer, wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Zugriffe: 1693