Drucken

Männer Kreisliga A (M-KLA)

TSV Geislingen-TV Onstmett.26:31

Am Samstag bestritt der TSV sein erstes Heimspiel in dieser Runde, Gegner war dabei kein geringerer als der Absteiger aus der Bezirksklasse, der TV Onstmettingen. Von Anfang an entwickelte sich ein hastiges Spiel, bei dem die Onstmettinger jedoch den kühleren Kopf bewahrten und Geislingen reihenweise Chancen ausließ. Da auch die Abwehr der Blau-Weißen nicht wirklich Zugriff zum Spiel bekam, sah man sich zur Halbzeit mit einem 11:17 Rückstand schon unter Druck. Die zweite Halbzeit entwickelte sich ähnlich wie die erste, wieder wurden etliche „Freie“ verworfen und schlussendlich schlichen sich in der Defensive allmählich Unkonzentriertheiten ein. Die TSV'ler verpassten es mehrmals auf zwei Tore heranzukommen und so endete das Spiel mit 26:31

Es spielten:
Florian Strücker (TW), Manuel Volz (TW), Dominik Kläger (1), Michael Winterholer (1), Ferdinand Nikola (1), Felix Kohle (1), Philipp Straub (2), Luis Herre (3), Thorsten Schlaich (4), Tobias Bisinger (4), Phillip Koch (10)

Frauen Bezirksliga (F-BL)

TSV Geislingen-HSG Rottweil29:18

Frauen 2 Bezirksklasse (F-BK)

TSV Geislingen 2-TV Onstmett.20:14

Die Mädels des TSV Geislingen 2 waren nach dem Sieg des letzten Spiels sehr motiviert, erneut einen Sieg zu erkämpfen. Die Gelegenheit bot sich gleich eine Woche später am ersten Heimspieltag der Saison, letzten Samstag gegen die Mannschaft des TV Onstmettingen. Nach einer Minute gingen die Geislinger Frauen mit 1:0 in Führung, welche sich aber nicht sehr lange halten ließ, da auch die Onstmettinger gewillt waren, dieses Spiel erfolgreich für sich zu entscheiden. Nach 10 Minuten erst konnte das Publikum wieder den Kampfgeist der Geislinger Frauen sehen, da sie endlich versuchten den Vorsprung der Gegner zu verringern. In der 15. Minute konnte durch Claudia Schmidtke die Führung wieder zurückerlangt werden, die bis zum Ende des Spiels auch nicht mehr hergegeben wurde. Nach einem spannenden Spiel der Mädels des TSV Geislingen 2 konnte die Runde mit dem ersten Heimspielsieg von 20:14 Toren vielversprechend fortgesetzt werden.

Es spielten:
Samira Poetsch(TW), Angelika Essig(2), Julia Schick(1), Rebecca Fritz, Anne Leykam(8/2), Claudia Schmidtke(8), Teresa Zimmermann, Elisabeth Mortha, Vanessa Fritz(1), Jasmin Straub

Männer 2 Kreisliga D (M-KLD)

TV Streichen 2-VfL Ostdorf 217:25

männliche B-Jugend Bezirksliga (mJB-BL)

TSV Geislingen-JSG Rottweil22:27

männliche A-Jugend Bezirksklasse (mJA-BK)

SG Geisl/Ostd-TV Onstmett.30:21

Am vergangenen Wochenende startete auch die A-Jugend in die Saison. Da man die komplette Vorbereitung mit maximal 6-7 Spielern nur absolvieren konnte und bis kurz vor der Saison noch nicht sicher war ob es überhaupt eine A-Jugend geben wird, ging man recht ungewiss in das Spiel. Aber die A Jugend, gespickt mit 3 B-Jugend Spielern zeigte sofort was für ein Potenzial in ihnen steckt. Durch eine sehr stabile Abwehr und gut vorgetragene Konter konnte man sich gleich auf 6:2 absetzen. Beim Stand 15:9 ging es in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit ging es genauso weiter, die Abwehr stand sicher und im Angriff kam man zu einfachen Toren. So ging das Spiel verdient mit 30:21 an die SG‘ler.

Es spielten:
Felix Scherer (3), Aaron Gulde (10/5), Eric Juriatti, Leo Maucher (2), Jannik Walter (8), Michael Geiger, Maximilian Harich, Lukas Eberhart (2), Tom Bolanz (2), Richard Ries (3), Marcel Lacher, Paul Arndt

männliche C-Jugend Bezirksliga (mJC-BL)

TSV Geislingen-JSG Rottweil42:9

Eine klare Überlegenheit zeigte unsere männliche Jugend C beim Spiel gegen HSG Rottweil im Heimspieltag. Durch eine konzentrierte und diziplinierte Mannschaftleistung konnten die Rottweiler nie zu ihrem Spiel finden. Durch gute Torhüteraktionen und eine starke gemeinsame Abwehrleistung erbrachten die Spieler immer wieder gut durchgeführte Tempogegenstöße mit entsprechenden Toren. Über die Spielstände von 12:3 bis zur Pause von 17:5, sowie im zweiten Abschnitt von 27:6 und 34:8 kam unsere Mannschaft beim 42:9 zu einem deutlichen Sieg.

Es spielten:
Andreas Uttke, Jannick Frank, Jan Riccobono, Chris Gericke, Philipp Kocot, Adrian Schick, Marian Hilsenbeck, Christian Müller, Marcel Fett

Das nächste Spiel findet auswärts am Sa 01.11.14 gegen die TG Trossingen statt.

männliche C-Jugend 2 Bezirksklasse (mJC-BK)

TSV Geislingen 2-SG Schur/Tal18:30

Im 2. Heimspiel fand unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit nicht ins Spiel. Bedingt durch Unkonzentriertheit und leichte Ballverluste zogen die Gäste bereits bis zur Mitte der ersten Halbzeit spielentscheidend auf 10:2 davon. Nach der Pause fanden die Jungs besser ins Spiel und konnten die 2. Halbzeit offener gestalten. Das Spiel hat gezeigt, dass die Jungs im Training noch disziplinierter mitmachen müssen um in den kommenden Spielen bestehen zu können. Erfreulich war, dass die 3 eingesetzten D-Jugendspieler eine engagierte Leistung zeigten und in der höheren Altersklasse spielerisch mithalten können.

Es spielten:
Moritz Hafner (TW), Nils Hess, Finn Geiger, Marcel Müller, Philipp Goldfuß, Daniel Ritschew, Joel Rudischhauser, Eric Weiß, David Scherle

männliche D-Jugend Bezirksliga (mJD-BL)

TSV Geislingen-TG Trossingen14:18

Gegen einen gleichwertigen Gegner aus Trossingen konnten sich unsere Jungs am zweiten Heimspieltag leider nicht durchsetzen. Von Anfang an lief unsere Mannschaft einem Rückstand hinterher, über die Spielstände 1:3 und 4:7 ging es in den Halbzeitstand von 6:9. In der zweiten Halbzeit wollte man durch kämpferische Spielweise die Aufholjagt starten, doch über ein 8:10 und 12:14 kam unsere Mannschaft nicht wirklich näher. Ursache für die erneute Schlappe waren zu viele technische Fehler, Konzentrationsschwierigkeiten in der Abwehr und mangelnde Kampfbereitschaft. Der Sieg für Trossingen ging somit in Ordnung. Nichts desto trotz, neues Spiel neues Glück!

Es spielten:
Nils Hess, Finn Geiger, Marcel Müller, Lucas Schnake, Lukas Kohle, Noah Netzer, Fynn Eberhart, Marian Hilsenbeck, Dominic Feurer

männliche D-Jugend 2 Kreisliga A (mJD-KLA)

TSV Geislingen 2-TG Trossingen 228:8

gemischte E-Jugend (AB) Aufsetzerball Staffel 2 (gJE-BLA-2)

HWB Wint-Bitz-TSV Geislingen4:2

In Fridingen fand der erste Spieltag unserer jüngsten Handballtruppe statt. Die Mannschaft mußte beim Aufsetzerhandballspiel zeigen, was sie schon im Training erlernt hatte. Leider fanden sie erst nach der Halbzeit zu dem eigentlichen Spielgedanken und mußten mit 5:10 die erste Niederlage einstecken. Beim anschließenden Koordinationsdurchgang lief es schon viel besser und man konnte mit 63:72 Punkten die ersten 2 Pluspunkte erkämpfen. Das letzte Spiel beim Turmball verlief sehr ausgeglichen, aber man mußte sich den HWB`lern trotzdem beugen und verlor mit 12:9 Toren. Obwohl man eine Niederlage einstecken mußte, waren die Trainer mit der Leistung der Mädels und Jungs sehr zufrieden.

Es spielten:
Elias Ott, Leonie Ott, Linus Hirschberger, Leonard Müller, Benedikt Walter, Jolina Faul, Maxi Schick, Leonie Hafner

Das nächste Spiel findet am So 26.10.14 in Rottweil gegen die JSG Balingen/Weilstetten statt.

Zugriffe: 2108