Drucken

Am vergangenen Donnerstag fand ein Handballspieltag der besonderen Art in Geislingen statt. Die Mini-Handball-Trainer des TSV Geislingen und die Bärenkinder der beiden Kindergärten Geislingen und des Kindergarten Regenbogen Binsdorf und Erlaheim erlebten einen abwechslungsreichen Morgen in der Schlossparkhalle. An vielen verschiedenen Stationen konnten sich die Kinder in Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer üben und beweisen. Erste Eindrücke vom Handballspiel und dem dazugehörenden Werfen, konnten die Kinder beim Abschlussspiel, dem Abwerfen der Gegenstände in das gegnerische Feld, erfahren. Der krönende Abschluss war die Siegerehrung aller Kinder. Ein Eis, persönlich überreicht von Pater Augusty, war ein weiteres Highlight. Alle Kinder waren sich einig, dass sie ab jetzt Handballspieler werden möchten.

Zugriffe: 1921