Drucken

Männer 1 Kreisliga B (M-KLB)

HWB Wint-Bitz 2-TSV Geislingen24:32

Am vergangenen Samstag fand das Spiel gegen HWB Winterlingen-Bitz 2 statt. Die ersten 10 Minuten gingen die Geislinger Jungs hochkonzentriert an und so konnte man schnell auf 2:5 davonziehen. Aber aus unerklärlichen Gründen ließ man die HWB´ler wieder ins Spiel kommen. Unsere Jungs standen nicht mehr sicher in der Abwehr und so kamen die HWB Spieler immer zu einfachen Toren. So ging es mit 15:17 in die Halbzeit. Die Halbzeitansprache zeigte sofort Wirkung und die Männer des TSV gingen wieder konzentrierter auf das Spielfeld, die Abwehr stand wieder sicher und so konnten unsere Jungs den Vorsprung auf 16:21 ausbauen. Man spürte dass die Männer des TSV Geislingen mit 2 Punkten im Gepäck nach Hause fahren wollten und so zog man Tor um Tor davon. Beim Stand von 19:29 war das Spiel entschieden und die Jungs schalteten wieder einen Gang zurück und so endete das Spiel, dank einer starken zweiten Halbzeit, verdient mit 24:32.

Es spielten:
Florian Strücker (TW), Luis Herre (12/2), Phillip Koch (3/2), Dominik Kläger (1), Florian Schlaich (7), Michael Winterholer (3), Tobias Bisinger (2), Philpp Straub (3/1), Felix Kohle (1)

Die Männer des TSV Geislingen haben jetzt noch zwei Heimspiele um den Aufstieg perfekt zu machen. Am 22.3 ist die HSG Albstadt 3 zu Gast in der Schlossparkhalle, und wir würden uns freuen sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Frauen 1 Bezirksliga (F-BL)

HSG Hoss-Meß-TSV Geislingen30:23

Die Frauen aus Geislingen kamen gegen den direkten Tabellennachbar gut ins Spiel und führten nach 13 Minuten mit 4:6. Auch im weiteren Verlauf erarbeitete man sich durch schöne Angriffskombinationen mehrere Großchancen, scheiterte aber immer wieder an der gegnerischen Torhüterin. Meßstetten bestrafte dies umgehend mit einem 6:0 Lauf. Nach der Halbzeit sollte sich das Bild nicht großartig ändern und die Meßstetterinnen bauten ihren Vorsprung auf 10 Tore aus. Geislingen kämpfte wacker weiter und kam nochmal heran musste sich aber auf Grund der dünnen Personaldecke am Ende geschlagen geben.

Es spielten:
Chiara Makowski (TW), Mirjam Lehmann (6), Michaela Koch (5/1), Melanie Lohner (5/2), Luisa Haug (2), Veronika Klein (2), Dorothea Arnold (2), Melanie Zeng (1), Samira Poetsch, Linda Narr, Lisa Schlaich

Frauen 2 Kreisliga A (F-KLA)

TV Spaichingen 2-TSV Geislingen 221:29

Am Sonntag fuhr unsere 2. Frauenmannschaft nach Spaichingen um die Meisterschaft eventuell vorzeitig zu entscheiden. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten 6:5, 10:10 ging es mit einem kleinen Vorsprung von 12:10 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit wurden die Fehler der ersten Halbzeit behoben und man ging mit 19:13 deutlich dem Sieg entgegen. Mit 29:21 wurden unsere Mädels dann endgültig zum berechtigten Sieger des Spiels. Herzlichen Glückwunsch zur vorzeitigen Meisterschaft!

Es spielten:
Isabell Hauser (TW), Luisa Haug (5/1), Angelika Essig (5/1), Claudia Schmidtke (4), Samira Pötsch (3/1), Daniela Haug (4), Anne Leykam, Teresa Zimmermann, Vanessa Fritz, Melissa Müller (8)

männliche A-Jugend Bezirksliga (mJA-BL)

HWB Wint-Bitz-SG Geisl/Ostd28:17

männliche B-Jugend 1 Bezirksliga (mJB-BL)

HWB Wint-Bitz-TSV Geislingen27:27

männliche B-Jugend 2 Bezirksklasse (mJB-BK)

HSG Hoss-Meß-TSV Geislingen 226:24

männliche C-Jugend Kreisliga A (mJC-KLA)

HWB Wint-Bitz-TSV Geislingen13:50

Am Samstag, 15.03.2014 traten wir beim HWB Winterlingen/Bitz zum nächsten Rückrundenspiel an. Durch eine am Anfang unkonzentrierte Abwehrleistung und einige Lattentreffer lag unsere Mannschaft gleichauf mit dem Gegner. Langsam kamen unsere Jungs besser ins Spiel und bauten so über die Stände 3:3; 4:10; zum Halbzeitstand von 7:24 die Führung deutlich aus. Nach der Pause gingen die Jungs konzentriert ins Spiel und zogen weiter Tor um Tor vom 7:31; 10:44 zum Endstand von 13:50 davon.

Es spielten:
Adrian Schick, Chris Gericke, Christian Müller, Christian Schmidt, Eric Weiß, Jan Riccobono, Jannik Hauff, Moritz Hafner (TW), Paul Maier, Severin Schmid

männliche D-Jugend 2 Kreisliga A (mJD-KLA)

HSG Hoss-Meß-TSV Geislingen 220:21
Zugriffe: 1645