Drucken

Frauen 2. Mannschaft Kreisliga B (F-KLB)

TSV Dunningen 2-TSV Geislingen 212:21

Auch in der letzten Begegnung setzten sich die Geislinger Frauen gegen die Frauen aus Dunningen durch. Mit leichter Verstärkung aus den Frauen 1 bei den Dunningerinnen gingen diese Anfangs der ersten Halbzeit mit 3 zu 1 in Führung. Danach wendete sich aber das Blatt und die Geislinger Mädels erspielten sich den Ausgleich sowie kurz darauf auch die Führung, welche sie das ganze Spiel nicht mehr aus den Händen gaben. Die erste Halbzeit verlief sehr schleppend, mit sehr vielen technischen Fehler und Unkonzentriertheiten. Nach der Pause kamen sie dann besser ins Spiel und ließen die Dunninger Frauen auch nicht mehr näher kommen. Am Ende gewann man verdient mit 12 zu 21 und sicherte sich somit vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisliga B. An dieser Stelle ein großes Lob an die Frauen des TSV und herzlichen Glückwunsch.

Es spielten: Bella Hauser (Tw), Luisa Haug (2/2), Lisa Jetter, Anne Leykam (8/2), Melissa Müller (4), Dorothea Arnold (1), Sarina Schluck (1), Carolin Dlugosch, Sarah Müller, Bianca Schick (5), Sabrina Stehle

Männer 2. Mannschaft Kreisliga D (M-KLD)

TSV Geislingen 2-TV Onstmett. 225:24

Mit einem Sieg in letzter Minute bleibt die Reserve der Geislinger weiterhin ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz.

männliche A-Jugend Bezirksliga (mJA-BL)

SG Geisl/Ostd-TV Aixheim28:38

männliche C-Jugend 2 Bezirksklasse (mJC-BK)

TSV Geislingen 2-TSV Meßstetten31:14

männliche D-Jugend 2 Bezirksklasse (mJD-BK)

TSV Geislingen 2-JSG Bal-Weilst 215:34

männliche D-Jugend Bezirksliga (mJD-BL)

TSV Geislingen-JSG Bal-Weilst24:27

weibliche A-Jugend Bezirksliga (wJA-BL)

TSV Meßstetten-SG Geisl/Ostd24:16

Vor einer ungewohnt großen Kulisse (ca. 100 Zuschauer !!) standen sich am 21.2. im vorentscheidenden Spiel um die Bezirksligameisterschaft die Teams aus Meßstetten und Geislingen/Ostdorf in der Heuberghalle in Meßstetten gegenüber. Das Spiel stand von Beginn an auf einem guten Niveau und die SG konnte in den ersten 20 Minuten die Abwehr der Gastgeber immer wieder überwinden. Kurz vor Halbzeit schlichen sich dann in der Abwehr immer wieder Unkonzentriertheiten ein und im Angriff scheiterte man immer wieder an der sehr guten Torhüterin, so lag man zur Halbzeit mit 3 Toren in Rückstand. Zu Beginn der 2. Hälfte schlichen sich immer mehr leichte technische Fehler ein und so konnte sich Meßstetten bis zur 48. Minute mit 5 Toren absetzen. Auch eine Auszeit konnte dem Spiel keine Wende mehr geben, die Gastgeber waren an diesem Abend einfach stärker und konnten mit einem klaren 24:16 vorzeitig die Bezirksligameisterschaft erringen.
Es spielten:
Sarah Dlugosch, Bianca Schick (4), Carolin Dlugosch, Vanessa Fritz, Sarah Müller, Sarina Schluck (4), Isabelle Hauser (TW), Luisa Haug (8/5), Elisa Starace (Tw), Dorothea Arnold, Claudia Sauter

weibliche B-Jugend Bezirksklasse (wJB-BK)

TV Onstmett.-TSV Geislingen11:15

Die weibliche B-Jugend hat mit diesem Auswärtssieg den 2. Platz gesichert. Von Beginn an wurde konzentriert gespielt und man konnte bis zur Halbzeit mit 3 Toren in Führung gehen. In der 2. Hälfte setze sich das Team um Vanessa Fritz bis zur 40 Minute auf 11:5 ab, ehe einige Unkonzentriertheiten in Angriff und Abwehr dazu führten, dass sich Onstmettingen wieder bis auf 3 Tore herankämpfen konnte. Nach einer Auszeit lief das Spiel dann wieder besser und es konnten nochein klarer Sieg erspielt werden. Durch diesen Sieg hat die B-Jugend nun im letzten Spiel am 1.3. in Dunningen gegen den Tabellenführer die Möglichkeit, mit einem klaren Sieg noch die Meisterschaft zu erringen.
Es spielten: Franziska Pauli (3), Vanessa Fritz (7/1), Alica Bock, Rebecca Fritz (4), Michelle Müller, Elisa Starace (Tw), Sarah Dlugosch (1)

Frauen 1. Mannschaft Landesliga Staffel 2 (F-LL-2)

TSV Geislingen-TV Weilstetten25:26

Langsam wird es eng für die Frauen des TSV Geislingen wenn es um den Ligaverbleib geht. Am Samstagabend empfingen sie den TV Weilstetten. Von Beginn an hatten sich die Gastgeber einiges vorgenommen und  weiter

Bester Torschütze: Mirjam Lehmann (6)

Männer 1. Mannschaft Kreisliga A (M-KLA)

TSV Geislingen-TV Weilstetten 336:32

Am vergangenen Samstag spielte die 1. Herrenmannschaft gegen den ungeschlagenen Tabellenführer TV Weilstetten 3. Geislingen erwischte einen guten Start und so stand es nach 10 Minuten 7:4. Die Gäste  weiter

Bester Torschütze: Tobias Bisinger (9)

Zugriffe: 2811